Pressetexte 2007-2013

Pressetexte können per Mausklick vergrößert werden

14.11.2013 Minister Bonde -Text I

Von Julie Dutkowski

Heidelberg. Der Rhein-Neckar-Kreis zeigt sich von seiner besten Seite. Landfrauen haben Kuchen gebacken, es gibt badischen Wein, Zwiebelkuchen und Säfte. Die Tische sind geschmückt mit Beeren, Äpfeln, Kastanien und Kräutertöpfen. Grund für den Aufwand ist der Besuch von Alexander Bonde (Grüne). Der Minister für den ländlichen Raum ist am Donnerstagabend im Landratsamt in Heidelberg, um mit den Bürgern über seine Arbeit zu sprechen. Grün-Rot hat Halbzeit - Zeit, zu zeigen, dass man tatsächlich bürgernah sein möchte.

Stundenlang könnte Bonde erzählen. Darüber, was Grün-Rot alles richtig gemacht hat, aber auch darüber, was noch zu tun ist. Schließlich hat sein Ressort ein riesiges Aufgabenfeld, darunter Verbraucherschutz, Lebensmittel und Ernährung, Tourismus, Naturschutz und Landwirtschaft. Aber Bonde fasst sich kurz. In 20 Minuten ist er mit seiner Zwischenbilanz fertig - die Bürger dagegen haben mehr als eine Stunde Zeit, um mit ihrem Minister zu diskutieren.

14.11.2013 Minister Bonde -Bild II

14.11.2013 Minister Bonde -Bild III

04-10-2013 RNZ

2013-10 MTB

10-10-2013 RNZ

2013-08 RNZ

13-08-2013 Eberbach

25-06-2013 RNZ

2013-06

"Preis der Besten" - Sept.2012

(DLG). Das Unternehmen Falter Fruchtsaft aus Heddesbach wurde jetzt vom Testzentrum Lebens-mittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mit dem "Preis der Besten" in Bronze aus-gezeichnet.

"Preis der Besten" für Falter Fruchtsaft aus Heddesbach
Siegerehrung auf den „DLG-Lebensmitteltagen“ in Darmstadt - Qualitätszertifikat für nachhaltige Qualitätspolitik (DLG). Das Unternehmen Falter Fruchtsaft aus Heddesbach wurde jetzt vom Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mit dem „Preis der Besten“ in Bronze ausgezeichnet. Dieses Qualitäts-Zertifikat erhalten nur Unternehmen, die sich durch eine langjährige, hohe Qualitätsproduktion auszeichnen. Die Preisverleihung fand auf den „7. DLG-Lebensmitteltagen“ in Darmstadt statt. Diese Veranstaltung gilt als Treffpunkt der deutschen Ernährungswirtschaft. DLG-Hauptgeschäftsführer Dr. Reinhard Grandke übergab die Urkunde und gratulierte mit den Worten: „Die Leidenschaft, mit der Sie täglich Ihr Bestes geben, kommt in der Qualität Ihrer Produkte zum Ausdruck. Der ‚Preis der Besten‘ honoriert dieses engagierte und nachhaltige Streben nach Produktqualität.“

Preisträger, die den „Preis der Besten“ erhalten, können über viele Jahre hinweg auf positive Testergebnisse bei den Internationalen DLG-Qualitätsprüfungen für Fruchtgetränke verweisen. Um den „Preis der Besten“ in Bronze zu erzielen, müssen Unternehmen über fünf Jahre hinweg ihre Qualitätsleistungen durch Prämierungen bei den jährlich stattfindenden DLG-Qualitätstests unter Beweis gestellt haben. Für 15 Jahre erfolgreiche DLG-Teilnahme erhalten Unternehmen den „Preis der Besten“ in Gold. Silber wird ab zehn Jahren verliehen. Der „Preis der Besten“ wurde dieses Jahr an 46 Unternehmen der Fruchtgetränkebranche vergeben.
Service: Auf Wunsch erhalten Sie diesen Text auch gerne per E-Mail unter U.Kluge@DLG.org (Ute Kluge 069/24788-203).

 

Preis der Besten RNZ 01-10-2012

2012-06 Gold für Falter

2012-02 Obst- und Gartenbauverein

2011-11 Luise kommt in den Kindergarten 2

2011-11 Luise kommt in den Kindergarten 1

2011-11 Baumbestand verjüngt 1/2

2011-11 Baumbestand verjüngt 2/2

24-08-2011 "Saft von hier" ist einfach besser

2011-01 Fachwarteausbildung im RNK

09-2011 Am Montag kommt nur Bioobst in die Silos

2011-10 Bestpreis für Falter aus RNZ

13-11-2010

17-10-2010 Apfel rinnt auch als Saft durch die ...

01. Mai 2010

29.09.10 -Altes Wissen darf nicht verloren gehen 1

28.09.2010 - Aus-und Fortbildung Teil1

28.09.2010 - Aus-und Fortbildung Teil2

10/11. April 2010

23. April 2009

29.09.10 -Altes Wissen darf nicht verloren gehen 2

2009/2010

31.Oktober 2009

23.April 2009 Teil 1

23.April 2009 Teil 2

03-12-2008

15-08-2008

2008

Falter Fruchtsaft GmbH