100 % Bio

Die Fördergemeinschaft ökologischer Streuobstanbau (FÖG) hat es sich vor Jahren zum Ziel gesetzt, den Erhalt der regionaltypischen Streuobstwiesen durch ein Aufpreismodell zu fördern. Die Käufer und Konsumenten des BIO-FÖG-Apfeldirektsaft leisten einen wichtigen Beitrag zum Landschafts-, Gewässer- und Bodenschutz. Die Anlieferer der BIO-FÖG Äpfel bekommen einen Aufpreis für ihre Äpfel, müssen aber außer den Bio-Richtlinien noch folgende, ebenfalls vertraglich geregelten FÖG-Auflagen erfüllen:
- Nachpflanzung und Pflege der alten, regional bewährten Hochstamm-Apfelbäume.
- Erhaltung der artenreichen, ökologisch wertvollen Streuobstwiesen.

Ausschließlich Bio-Äpfel werden für den BIO-FÖG-Apfeldirektsaft akzeptiert. Sie werden gesondert erfasst, angenommen und gepresst. Die BIO-Fög Erzeuger müssen sich vertraglich zum Bio-Anbau der Streuobstwiesen verpflichten und werden auf Einhaltung dieser BIO-Richtlinien kontrolliert. Dieser naturtrübe Apfelsaft enthält mehr Ballaststoffe und Pektin als blanker Apfelsaft. Er wird für kurze Zeit erhitzt und in speziellen Tanks bis zur Abfüllung in Flaschen gelagert. Die Erhitzung ist notwendig, um den Saft haltbar zu machen, denn es sind ihm keinerlei Konservierungsstoffe zugesetzt. Die Äpfel für den Apfelsaft stammen ausschließlich von ökologisch bewirtschafteten Streuobstwiesen der Region, dadurch leisten wir und Sie einen wichtigen Beitrag zu aktivem Umweltschutz. Die Wiesen werden jährlich kontrolliert, um sicherzugehen, dass die strengen Anforderungen des Bio - Anbaus eingehalten werden. BIO-FÖG-Apfeldirektsaft, naturtrüb wird aus Äpfeln von regionalen Streuobstwiesen hergestellt. Die Äpfel für den Saft werden an der Bergstraße, im Odenwald und im Kraichgau angebaut. Regionale Produktion steht für Nachhaltigkeit, schafft Arbeitsplätze, verringert Schadstoffemissionen durch kurze Transportwege, fördert die Infrastruktur und das Wirtschaftswachstum. Regionale Produktion ist keine Billigproduktion, sondern bietet Qualität, die ihren Preis wert ist. Für die Menschen und für die Natur.

 
DE-ÖKO-003    

Link zu Fög, Streuobstwiesen (Fög - Fördergemeinschaft regionaler Streuobstanbau Bergstraße/ Odenwald/ Karichgau e.V.)

 
Falter Fruchtsaft GmbH